Integration durch Sport

Im Rahmen eines Projektes Sport für Flüchtlinge nahmen im Winter und Frühjahr 2015/2016 einige junge Männer aus dem Camp in Altharlingersiel am Spiel-und Sportangebot des TSV Jahn Carolinensiel teil.

55Unter der Leitung von Übungsleiter Gottfried Hillerns waren die Teilnehmer mit viel Engagement dabei und hatten trotz der Sprachbarriere sehr viel Spaß: Sport verbindet!

Aktuell sind Flüchtlinge aus zwei Familien in unterschiedlichen Gruppen aktiv. Die Teilnehmer/innen werden durch das Programm des Landkreises „Leistung zur Bildung und Teilhabe“ unterstützt.