Caro Cup

Das traditionelle Hallenfußballturnier wurde 2013 zum inzwischen 20. Mal ausgetragen.

Jedes Jahr im Januar melden sich diverse Hobbyteams zum spannenden Wettstreit um Punkte, Tore und Pokale an. Am ersten Samstag im Februar ist dann Anpfiff.

Regeln:  Gespielt wird nach den Hallen-Regeln des DFB, Anzahl der Feldspieler: 4 + Torwart, jede Mannschaft darf nur  drei Aktive auf dem Spielfeld haben;  Auswechselspieler unbegrenzt einsetztbar.

Das Turnier 2013 gewann das Team von „Fisch Janssen“, im Vorjahr hatte das Team „Käpt’n Goal“ den Turniersieg für sich verbuchen können.

Impressionen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.