Jungsenioren

  • Dienstag 20:00 – 21:30 Uhr
  • Ansprechpartner: Gottfried Hillerns
  • Telefon: 04464/460
stehend von links: Gottfried Hillerns, Jan Hillerns, Frank Evers, Henri Manott, Manfred Fischer jun., Karl-Heinz Rocker, Friedhelm Klattenberg, Ralph Strube, sitzend von links: Bodo Starsberg, Martin Janssen

Aus der Gruppe Jungenturnen von Gottfried Hillerns entstanden im Laufe der Jahre (ab 1975)  die Jungsenioren, die sich zu Anfang noch dem Geräteturnen verschrieben hatten.  Ein Schwerpunkt war das Turnen mit dem Minitrampolin, das später von der Spaßgruppe „Cliner Wüppser“ perfektioniert wurde. Diese Gruppe hatte in wechselnder Besetzung zahlreiche Auftritte bei Vereinsfesten, bei „För elk un een“, beim Ollsieler Plum`n Markt und beim legendären Wildschweinrennen in Javenloch.

Heute läuft der Dienstagabend jeweils nach einem bewährten Schema ab. Nach dem Warmlaufen mit oder ohne Hindernissen wird das Aufwärmtraining mit Gymnastik fortgesetzt, danach folgt ein Schwerpunkt aus den Bereichen Turnen, Leichtathletik  oder Fitness und zum Schluss wird gespielt. Dabei stehen meistens Ballspiele im Vordergrund, bei denen man ordentlich ins Schwitzen kommt.

Neben den Übungen für das Sportabzeichen sind die Radtouren im Sommer sowie die gemeinsame Weihnachtsfeier mit den „Alte-Herren-Turnern“ fester Bestandteil der zum Teil nicht mehr ganz jungen Jungsenioren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.