Neues Jahr – neues Sportabzeichen

Es ist inzwischen schon zur Tradition geworden, dass sich immer mehr TSV-Akteure am Neujahrsnachmittag in der Turnhalle versammeln, um motiviert in die neue Sportabzeichen-Saison zu starten.

So standen auch am ersten Tag diesen Jahres wieder 21 Erwachsene und Kinder auf der Matte, um ihre Leistungen für das DSA abzulegen. Nach der 200m langen Kurzstrecke auf dem Fahrrad ging es in die Halle, wo sich die Aktiven im Standweitsprung, Medizinballwurf, Hochsprung und Seilspringen verglichen. Zum Abschluss wurde noch der Sprint über 50 Meter abgenommen, bevor sich alle von der vorherigen Silvesternacht erholen konnten.

Der Anfang ist also gemacht! Nun gilt es, die übrigen Sportler mitzureißen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.